11.11.2018 – Aiplspitz und Jägerkamp

Eigentlich hätte ich gerne mal die Bilder von unserem Lost-Place-Shooting vom 01.11.2018 gezeigt, aber leider ist mein PC immer noch nicht repariert. Somit kann ich die Bilder nicht weiter bearbeiten und zeige dafür ein paar Bilder unserer Tour auf die Aiplspitz und den Jägerkamp 10 Tage später.

Los geht es von der Spitzingstraße kurz unterhalb des Sattels in Richtung Jägerkamp. Vorbei an der Jägerbauernalm, den Jägerkamp lassen wir erstmal links liegen und steigen leider gut 250Hm hinab zur Benzing Alm. Ich wollte die Tour unbedingt als Rundtour gehen und hab die Abstiegshöhenmeter zwischendrin etwas unterschätzt, aber irgendwie muss man ja auf seine Tagesleistung kommen 🙂 .
Auf der anderen Seite die Nordflanke dann wieder rauf und endlich mit etwas „Kraxelei“ durch den Nordanstieg auf die Aiplspitz. Ab hier wartet dann der Massentourismus auf einen, der die Stimmung ob der tollen Aussicht aber nicht trüben kann und wir genießen erstmal selbige und die Sonne mit einer ausgiebigen Pause.
Anschließend geht es hinüber zum Jägerkamp, anstellen für das obligatorische Gipfelbild und dann halten wir uns links, um den ausgetretenen Pfaden wieder zu entgehen. Wir umrunden den Kessen, in dem die Jägerbauernalm steht und stoßen bald wieder auf unseren Aufstiegspfad.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Schreibe einen Kommentar