18.07.2020 – Schrammsteine und Rübezahlstiege

Unser letzter Ausflug vor der Heimreise führte uns zur Schrammsteinaussicht und dann weiter zur Rübezahlstiege. Die Schrammsteinaussicht ist gut zu erreichen und wenn man kleinen Pfaden, abseits der Hauptwege folgt, kommt man sogar fast ohne andere Touristen bis kurz vors Ziel 😉 . Am Ziel heißt es dann trotz Corona anstehen und irgendwie versuchen Abstand […]

17.07.2020 – Macromorgen und Affensteine

Eigentlich hatte der Wetterbericht wolkenlosen Himmel und strahlenden Sonnenschein vorhergesagt und so bin ich ziemlich früh raus, um den Sonnenaufgang von unserem „Haushügel“ aus zu fotografieren. Entsprechend doof hab ich dann in die graue Suppe von Nebel geschaut, die mich vor der Haustüre erwartete. Nachdem ich aber schonmal wach war, bin ich trotzdem auf den […]

15.07.2020 – Sonnenaufgangstour und Bastei

Als erstes Ausflugsziel in der Sächsischen Schweiz hatten wir uns die Bastei ausgesucht. Da wir aber schon recht früh wach waren, haben wir uns vor dem Frühstück noch die Beine vertreten und einen kleinen Sonnenaufgangsspaziergang in Richtung Affenfelsen unternommen. Nach dem Frühstück ging es dann zur Bastei, in der Hoffnung, die großen Touristenströme noch umschiffen […]

09.05 – 17.05.2020 – Urlaub in der Oberpfalz

Dank der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen konnten wir wenigstens zur Familie in die Oberpfalz fahren, wenn es schon nicht in die Toskana ging. Eventuell klappt das dann nächstes Jahr. Mit meiner Mutter habe ich am Dienstag 12.05. eine knapp 23km lange Wanderung rund um Pressath unternommen und auf dem Weg einige schöne Landschafts- und Tieraufnahmen mitnehmen […]

28.09.2018 – Baden und Wandern im Zingaro

Das schreibt Wikipedia dazu: Das Naturreservat Zingaro (ital. Riserva Naturale orientata dello Zingaro) ist ein regionales Naturreservat in der Provinz Trapani im Nordwesten Siziliens. Als in den 1980er Jahren der Bau einer Autostraße entlang einer der landschaftlich schönsten Küstenstrecken von Castellammare del Golfo bis San Vito lo Capo geplant war, gab es erhebliche Bürgerproteste. Die […]

11.03.2017 – Am Fuß des Chirripó

Ungewöhnlich lang durften wir heute wieder schlafen, es gab erst um halb acht Frühstück und um halb neun brachen wir zu unserer Rundwanderung auf. Der Weg führte uns anfangs durch kleine Gartenanlagen und später durch den Regenwald des Talamanca Reservats am Fuße des Chirripó. Wir kletterten steile Pfade hinauf und hinunter, besuchten drei große Wasserfälle, […]