09.05 – 17.05.2020 – Urlaub in der Oberpfalz

Dank der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen konnten wir wenigstens zur Familie in die Oberpfalz fahren, wenn es schon nicht in die Toskana ging. Eventuell klappt das dann nächstes Jahr. Mit meiner Mutter habe ich am Dienstag 12.05. eine knapp 23km lange Wanderung rund um Pressath unternommen und auf dem Weg einige schöne Landschafts- und Tieraufnahmen mitnehmen […]

31.01.2020 – Schmetterlinge im Botanischen Garten

Der Botanischen Garten München bietet zwischen dem 20. Dezember und 15. März die Möglichkeit, im Haus 4 frei fliegende, tropische Schmetterlinge zu bewundern und natürlich auch zu fotografieren (Link). Erfahrungsgemäß ist es am Wochenende immer etwas voller, also versuchten wir am Freitag zum frühen Nachmittag hin unser Glück. Wirklich alleine waren wir da jetzt auch […]

27.10.2019 – Makro-Tour durch den Forstenrieder Park

Was macht man, wenn man noch zu krank für Sport ist, das Wetter einen aber auch nicht mehr ruhig auf der Couch liegen lässt? Richtig, man frönt seinem zweitliebsten Hobby und geht fotografieren. Also Rucksack gepackt, warm angezogen und „früh“ raus in den Forstenrieder Park, zur Motivsuche. Nicht ganz so einfach vom Rad aus, wenn […]

30.08.2019 – Sternennacht auf der Hochblasse

Der Wetterbericht sah für den Anfang des Wochenendes nochmal ganz gut aus, es war Neumond und unser Kalender hatte auch noch etwas Spielraum. So fuhren wir recht kurz entschlossen am Freitagnachmittag zur Hochblasse, in den Ammergauer Alpen, um pünktlich zum Sonnenuntergang am Gipfel zu sein. Im Aufstieg standen uns noch Murmeltiere und etliche Gämsen Motiv, […]

12.07.2019 – Schnabeltiere und Baumkängurus

Nach dem gestrigen, feucht-fröhlichen Abend mit unseren Hosts, schlafen wir heute etwas länger, frühstücken gemütlich und nüchtern erstmal aus, bevor wir die Gegend erkunden. Unser Host Geoffrey hat uns einen heißen Tipp für Schnabeltiere gegeben. Wir fahren eine knappe halbe Stunde bis nach Yungaburra, zu einem kleinen Aussichtspunkt, oberhalb eines schlammigen Bachs. Auch wenn wir […]

10.07.2019 – Magnetic Island und die wilden Tiere

Trotz der langen Fahrt und dem fortgeschrittenen Abend gestern, stehen wir heute wieder kurz vor sechs auf, denn wir wollen die erste Fähre nach Magnetic Island erwischen. Unser Host Lisa war so lieb und hat uns frisch geschnittenes Obst, Joghurt und Müsli vorbereitet, dazu gibt es Kaffee und Tee. Ganz schaffen wir die erste Fähre […]

01.07.2019 – Australien Zoo und Wild Horse Lookout

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen von Steve Irwin und seinem Australien Zoo. Gut 6 Stunden haben wir hier verbracht, die australische Tierwelt bestaunt, Kängurus, Koalas, Wallabies und Schlangen gestreichelt, uns die große Show im Crocoseum „angetan“ und ganz viele Tiere beobachten und fotografieren können. Insgesamt hat der Zoo sehr viel zu bieten und […]