17.07.2020 – Macromorgen und Affensteine

Eigentlich hatte der Wetterbericht wolkenlosen Himmel und strahlenden Sonnenschein vorhergesagt und so bin ich ziemlich früh raus, um den Sonnenaufgang von unserem „Haushügel“ aus zu fotografieren. Entsprechend doof hab ich dann in die graue Suppe von Nebel geschaut, die mich vor der Haustüre erwartete. Nachdem ich aber schonmal wach war, bin ich trotzdem auf den […]

16.07.2020 – Felsenlabyrinth, Festung Königstein, Höhle Diebskeller

Am Donnerstag ließen wir erstmal etwas die Seele baumeln und gönnten uns Abenteuer und Spaß im Paradies für Groß und Klein – dem Felsenlabyrith bei Langenhennersdorf. Das Wetter spielte einigermaßen mit und abgesehen von einem kleinen Schauer sind wir trocken geblieben. Hier ist es von Vorteil klein, schlank und ohne Rucksack unterwegs zu sein, sonst […]

09.05 – 17.05.2020 – Urlaub in der Oberpfalz

Dank der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen konnten wir wenigstens zur Familie in die Oberpfalz fahren, wenn es schon nicht in die Toskana ging. Eventuell klappt das dann nächstes Jahr. Mit meiner Mutter habe ich am Dienstag 12.05. eine knapp 23km lange Wanderung rund um Pressath unternommen und auf dem Weg einige schöne Landschafts- und Tieraufnahmen mitnehmen […]

31.01.2020 – Schmetterlinge im Botanischen Garten

Der Botanischen Garten München bietet zwischen dem 20. Dezember und 15. März die Möglichkeit, im Haus 4 frei fliegende, tropische Schmetterlinge zu bewundern und natürlich auch zu fotografieren (Link). Erfahrungsgemäß ist es am Wochenende immer etwas voller, also versuchten wir am Freitag zum frühen Nachmittag hin unser Glück. Wirklich alleine waren wir da jetzt auch […]

27.10.2019 – Makro-Tour durch den Forstenrieder Park

Was macht man, wenn man noch zu krank für Sport ist, das Wetter einen aber auch nicht mehr ruhig auf der Couch liegen lässt? Richtig, man frönt seinem zweitliebsten Hobby und geht fotografieren. Also Rucksack gepackt, warm angezogen und „früh“ raus in den Forstenrieder Park, zur Motivsuche. Nicht ganz so einfach vom Rad aus, wenn […]

30.08.2019 – Sternennacht auf der Hochblasse

Der Wetterbericht sah für den Anfang des Wochenendes nochmal ganz gut aus, es war Neumond und unser Kalender hatte auch noch etwas Spielraum. So fuhren wir recht kurz entschlossen am Freitagnachmittag zur Hochblasse, in den Ammergauer Alpen, um pünktlich zum Sonnenuntergang am Gipfel zu sein. Im Aufstieg standen uns noch Murmeltiere und etliche Gämsen Motiv, […]