08.10.2018 – Großer Ahornboden und Gamsjoch

Schön, wenn man an einem Montag frei hat und den goldenen Herbst noch in vollen Zügen und relativ einsam genießen kann. Dafür ging es diesmal zum Großen Ahornboden im Engtal und von dort auf das Gamsjoch. Eigentlich hatte ich dort noch auf Steinböcke und Murmeltiere gehofft, wurde diesbezüglich aber leider enttäuscht.
Dafür gab es eine grandiose Fernsicht, ein paar Gämsen am Wegesrand und in der Mittagssonne leuchtende Ahorne.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Schreibe einen Kommentar