02.07.2019 – Glashouse Mountains

Eine zweite Nacht in derselben Unterkunft, etwas ganz Neues für uns seit Sydney. Wir schlafen aus, frühstücken gut, bereiten uns Brotzeit vor und begeben uns dann auf Entdeckungsreise in die Glashouse Mountains. Die Ziele für heute sind der Mount Tibrogargan und der Mount Beerwah, die beiden höchsten Erhebungen mit der besten Aussicht über die Umgebung. […]

01.07.2019 – Australien Zoo und Wild Horse Lookout

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen von Steve Irwin und seinem Australien Zoo. Gut 6 Stunden haben wir hier verbracht, die australische Tierwelt bestaunt, Kängurus, Koalas, Wallabies und Schlangen gestreichelt, uns die große Show im Crocoseum „angetan“ und ganz viele Tiere beobachten und fotografieren können. Insgesamt hat der Zoo sehr viel zu bieten und […]

30.06.2019 – Strand, Kajak fahren, kotzen, Surfer schauen

Ihr ahnt es schon, richtig, es ging wieder früh raus und ab an den Strand, nächster Versuch mit dem Sonnenaufgang. Diesmal ist der Weg von unserem Motel am Tallow Beach aber nicht weit, wir sind in zwei Minuten hin spaziert 😊. Die Sonne versteckt sich mal wieder, aber trotzdem eine tolle Kulisse und wir haben […]

28.06.2019 – New Castle, Seal Rocks und Port Macquarie

Es ist noch dunkel als der Wecker gegen 6 Uhr schrillt und uns zum nächsten Sonnenaufgang am Crackneck Lookout weckt. Die WetterApp verspricht aber Wolken und Nebel und so drehen wir uns nochmal bis 8 Uhr um, ausschlafen muss im Urlaub auch mal sein. Unser Host war so lieb und hat uns Frühstück vor die […]

27.06.2019 – Three Sisters und Grand Canyon

Nach eisiger Nacht um die 7° C sind wir heute recht früh aufgestanden, um am Echo Point den Sonnenaufgang über den Three Sisters bewundern zu können. Erstaunlicherweise waren wir fast allein dort und mussten uns die Aussicht und Ruhe nur mit den einheimischen Kakadus teilen. Nach gut zwei Stunden am Echo Point und den Three […]

26.06.2019 – Auf in die Blue Mountains

Die Tage in Sydney sind gezählt, wir brechen die Zelte ab, holen unseren Mietwagen und brechen auf zu großer Fahrt. Unser erstes Ziel sind die Blue Mountains, etwa eine Stunde nordwestlich von Sydney. Die Fahrerei ist soweit ganz angenehm, die Leute sehr rücksichtsvoll, es gibt keine Raser und mit der Zeit gewöhnt man sich auch […]

31.05.2019 – Via Ferrata Fausto Susatti

Auch wenn die Glieder schmerzen nach der langen Tour von gestern: Weiter geht’s mit der lustigen Kletterei, wir sind ja schließlich nicht zum Vergnügen an den Gardasee gehfahren ?. Heute aber mit väterlicher Unterstützung, den hatten wir uns nämlich als „local Fremdenführer“ „gebucht“….ok, natürlich nicht. Wir haben uns zufälligerweise am Gardasee getroffen und kurzentschlossen die […]

30.05.2019 – Via Ferrata Ernesto Che Guevara

Kaum zu glauben, wie sich ein wohlbekannter Ort in nur 11 Jahren verändern kann. So lange war ich jetzt schon nicht mehr in Arco und am Gardasee. Waren wir damals fast jedes zweite Wochenende (gefühlt) zum Klettern von Ort, ging es diesmal für drei Tage zum Klettersteiggehen in den „südlichsten Vorort Münchens“. Am Donnerstagmorgen kurz […]