30.05.2020 – Wörnerkopf

Für unsere Wonchenendeinstiegstour haben wir uns die Rundwanderung auf den Wörnerkopf ausgesucht. Dank des durchwachsenen, aber trockenen Wetters, waren wir trotz Corona, Pfingsferien und Reisebeschränkung relativ alleine und hatten den Gipfel sogar zeitweise nur für uns. Mag auch an dem eher ungemütlichen, kalten Wind gelegen haben ;). Seine Stärke reichte aber leider nicht aus, die ganzen Wolken weg zu pusten und wir mussten uns mit einer eher eingeschränkten Sicht begnügen. Umso mehr freute ich mich dann über die vielen Maiglöckchen im Auf- und Abstieg.

Link zur Tourenbeschreibung: klick mich

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 730 - Today Page Visits: 2