20.09.2019 – Tofana di Mezzo

Weiter geht es mit unserer zweiten Tour auf die Tofana di Mezzo. Ursprünglich hatten wir überlegt, mit der Bahn zum Rifugio Ravales zu fahren und von dort über die Punta Anna auf die Tofana di Mezzo und weiter auf die Tofana di Dentro zu gehen. Vor Ort mussten wir dann aber feststellen, dass die Bahn auf Grund von Bauarbeiten ihren Betrieb bereits zum ersten September eingestellt hat und wir eine Alternative brauchen. Die neue Idee war dann bis zum Rifugio Dibona mit dem Auto zu fahren und die Tour von dort über das Rifugio Pomedes, Punta Anna, Tofana di Mezzo und Dentro zu gehen. Nachdem wir dann aber bedeutend länger als gedacht gebraucht haben, entschieden wir uns für den schnelleren Abstieg aus dem Sattel zwischen Mezzo und Dentro. Dieser war nicht weniger spannend, aber wir kamen mit den letzten Sonnenstrahlen wieder heil am Auto an.

Ausführliche Tourenbeschreibung: klick mich

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 266 - Today Page Visits: 2

Schreibe einen Kommentar