13.07.2013 – Burg-Shooting

Dank eines Freundespaars, das dort seine Hochzeit feierte, hatten wir letztes Wochenende bei tollstem Wetter die Gelegenheit, ein paar Bilder auf einer Burg zu schießen. Zugegeben, viel ist von der Burg nicht zu erkennen, dennoch eine tolle Location, die ich gerne wieder aufsuchen würde, wäre sie nicht so weit weg (Burg Colmberg).
Insgesamt waren wir knapp zwei Stunden unterwegs, haben dreimal den Aufnahmeort gewechselt und über 200 Bilder produziert. Zum Einsatz kamen 30mm, 50mm, 100mm und ein 430EX II Aufsteckblitz. Ein Lichtassistent hat mir leider gefehlt, der war beim Feiern :).
Hier nun meine Lieblingsbilder, wobei ich die etwas nachdenklicheren anders bearbeitet habe, um den Ausdruck noch zu verstärken. Ich hoffe, sie gefallen euch so.

Vielen Dank natürlich auch an meine bezaubernde Frau, die als Modell vor der Kamera stand.

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 1514 - Today Page Visits: 1