17.11.2012 – Dem Nebel auf der Spur

Mit dem Nebel scheine ich momentan auf dem Kriegsfuß zu stehen. Nachts verdeckt er mir die Sicht auf die Sterne und morgens löst er sich viel zu schnell auf. Dennoch habe ich es heute wieder versucht und hatte nähe Maising und am Maisinger See Glück. Endlich habe ich meinen toten Baum, dem ich seit fast einem Jahr hinterherjage auf ein Bild bannen können.

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 816 - Today Page Visits: 1