26.05.2022 – Keine Störche im Benninger Ried

Was macht man an einem Feiertag, wenn einen die Kinder schon um halb 5 Uhr morgens aus dem Bett schmeißen? Richtig, Kamera packen und ab zur Morgen- Foto-Tour. Eigentlich hatte ich auf Störche fürs Tele und Schmetterlinge fürs Makro im Benninger Ried gehofft, doch leider ließen sich weder die großen schwarzweißen noch die kleinen bunten Flieger blicken. Generell scheint es außer Mücken recht wenig Insekten im Benninger Ried zu geben, aber ein paar kleine Krabbeltierchen konnte ich dann doch ablichten. Was soll ich sagen, das neue 100er RF von Canon ist der Hammer 🙂 .

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 1215 - Today Page Visits: 6