09.07.2019 – Strandtag

Ein weiterer Versuch für einen Sonnenaufgang steht an, wir klettern um halb sechs aus den Federn und fahren zum Coral Beach, in der Hoffnung, diesmal etwas Glück zu haben. Nach 1km Bushwalk stehen wir am Strand, sind aber nicht alleine, denn ein Wolkenband hat sich am Horizont ausgebreitet. Wir knipsen ein paar Bilder, genießen die Ruhe am Morgen und wandern dann wieder durch den erwachenden Bush zurück.

Am Campingplatz frühstücken wir ausgiebig mit Kaffee, heißer Schokolade, Müsli und Sandwiches auf unserer kleinen Veranda und beobachten unsere Mitcamper beim Aufwachen. Die Kakadus und Lorikeets drehen kreischend ihre Runden und das Treiben nimmt zu.

Wir reißen uns vom Geschehen los, packen die Koffer und ziehen weiter, gen Norden. Wir nehmen einen kleinen Abstecher in Kauf und landen am Montes Reef Resort, ein Traum von Strand. Kaum Leute, eine kleine Bar, Palmen, Sand, klares Wasser und reichlich Sonne. Wir bleiben den ganzen Tag, genießen den Sonnenuntergang mit Picknick und fahren anschließend noch 2,5 Stunden bis Ayr zur nächsten Unterkunft.

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 252 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar