21.06.2018 – Eine Nacht unter Sternen

Nach fünf Jahren hab ich es endlich mal wieder geschafft und konnte eine Nacht auf einem Gipfel unter freiem Himmel verbringen. Als Ziel hatte ich mir diesmal die Ammergauer Hochplatte ausgesucht, da es knapp unterhalb des Gipfels genug Liegefläche gibt 🙂 .

Wer jetzt glaubt, unter der Woche wäre man da oben über Nacht alleine, der irrt sich. Direkt am Gipfel hatte ich noch einen Besucher, der sich eine Mulde weiter sein Lager gebaut hatte und etwas weiter unterhalb haben noch zwei Mädels übernachtet. Nachdem sich aber jeder vorbildlich ruhig und zivilisiert verhalten hat, blieb genug Zeit und Raum, um sich aufs Fotografieren zu konzentrieren.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Schreibe einen Kommentar