13.06.2015 – Vorderunnütz

Eigentlich wollten wir gestern von Eschenlohe auf die Hohe Kisten. Auf Grund des Wetters haben wir uns dann aber doch kurzfristig um entschieden und sind an den Achensee gefahren. Bis auf den etwas ungemütlichen Wind direkt am Gipfel und ein paar Tropfen im Abstieg, hatten wir mit dem Wetter dann auch richtig Glück.
Auf der Tour konnte ich dann auch endlich mal meine neuen Zehenschuhe ausprobieren :). Anfangs war ich ja etwas skeptisch, wie das mit spitzen Steinen und felsigem Gelände wird, aber ich muss sagen, alles super. Man gewöhnt sich extrem schnell daran und passt seine Schritte und Gangart entsprechend an den Untergrund an. Was natürlich nicht ganz „ungestraft“ bleibt, denn heute habe ich durchaus Muskelkater in den Waden, am Sprunggelenk und dem Innenfuß.
Als Fazit kann ich sagen, dass ich leichtere Sommertouren nur noch mit den Schuhen gehen werde. Man hat ein viel besseres Gefühl für den Untergrund und geht entsprechend bewusster.

 Bilder und Beschreibung der Tour gibt es hier.

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 2403 - Today Page Visits: 1