16.11.2014 – Bratislava

Letztes Wochenende verschlug es mich nach Bratislava – leider bei undenkbar schlechtem Wetter. Es war nass, kalt, grau und neblig; was uns aber nicht davon abhielt einen Spaziergang in Richtung Altstadt und hinauf zur Pressburg zu unternehmen. Ein großer Vorteil des Wetters, man muss sich nicht mit Massen von Menschen um die Sehenswürdigkeiten prügeln und kann die Eindrücke in Ruhe auf sich wirken lassen.
Die Burg selber war leider wegen einer politischen Veranstaltung geschlossen, womit uns nur eine Besichtigung von außen blieb.

Hier nun, ohne weiteren Kommentar, meine Eindrücke:

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 2368 - Today Page Visits: 1