20.09.2017 – Tofana di Dentro

Am 19.09 ging es mit einem guten Kumpel und meinem Bruder für ein paar Touren in den Dolomiten nach Cortina d’Ampezzo. Eigentlich hatten wir auch auf den einen oder anderen Klettersteig gehofft, mussten aber recht schnell feststellen, dass einfach viel zu viel Schnee in den steilen Wänden lag. So zwang uns dieser bereits in der ersten Tour in Richtung Tofana di Dentro auf etwa 2700m zum Umdrehen.
Trotzdem war es eine schöne und abwechslungsreiche Auftakttour, die uns schon gut erahnen ließ, was noch auf uns warten würde. Eiskalter Wind, jede Menge Schnee und Eis, aber auch atemberaubende Landschaften, Einsamkeit und Ruhe und tolle Bergmomente.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Schreibe einen Kommentar