28.02.2017 – Ankunft in San José

Nach 20 Stunden auf den Beinen und davon gut 14 im Flieger, haben wir es endlich geschafft und sind heil in San Jose angekommen.
Die Flüge waren soweit in Ordnung, auch wenn Iberia der Meinung ist, bei Flügen unter vier Stunden müsse es nichts zu trinken und essen geben – außer man gibt dafür ein kleines Vermögen aus. Auch die Umsteigezeit in Madrid war mit 1,5 Stunden eher knapp bemessen und Dank einer kleinen Verspätung konnten wir uns noch sportlich betätigen, um den Anschlussflug nicht zu verpassen.
Unser Gepäck hat den Spurt auch geschafft, wir sind gut durch den Zoll gekommen und haben gleich unseren Guide José gefunden. Bis die Gruppe dann zusammen war, hat es zwar etwas gedauert, aber jetzt sind wir bereits im ersten Hotel angekommen und rüsten uns für den morgigen Tag.
Um 6 Uhr wird es Frühstück geben und um 7 Uhr geht es dann schon los zum Poás Vulkan und seinem Krater auf etwa 2700m. Anschließend fahren wir weiter in den Rincón de la Vieja Nationalpark.

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail
Total Page Visits: 888 - Today Page Visits: 1